Worum geht es?

Der Workshop "Generationen im Dialog" wurde von den Wiener Psyhotherapeuten Dr. Sabine Bösel und Roland Bösel entwickelt. Er findet zwischen einem Elternteil und einer Tochter oder einem Sohn (ab mind. 18 Jahren) im Zweiersetting mittels angeleiteter Dialoge unter therapeutischer Assistenz statt.

Im Unterschied zur Einzeltherapie oder zur Familienaufstellung erlaubt diese Struktur, sich direkt mit Ihrem Familienmitglied auszutauschen um alte Wunden zu heilen und ihre Beziehung zu vertiefen. Sie lernen, mit offenem Herzen zuzuhören und erleben auch, gehört zu werden. In diesem WS können sie sich wertschätzend und konstruktiv mit all den familiären Anliegen auseinanderseztzen, die Sie (vielleicht schon lange) belasten und die bisher noch nicht angesprochen wurden, um sie mit therapeutischer Unterstützung zu klären. Achtsame und respektvolle Versöhnung mit der Vergangenheit schafft Friedensarbeit im eigenen Haus. Je nach Gruppengröße stehen wir, Dr. Monika Weis-Danhofer und Dr. Karin Neumann und AssistentInnen Ihnen persönlich zur Verfügung. 

Ziel ist es,

Ihr Familienmitglied als erwachsenen und eigenständigen Menschen anzuerkennen! Die durch den Workshop entstehende Verbundenheit macht Sie frei für die Entwicklung Ihrer eigenen Größe. Und Sie sorgen auch dafür, dass Sie ihre Belastungen nicht an die nächsten Generationen, also an Ihre Kinder und Enkelkinder weitergeben. 

Bei Bedarf begleiten wir auch gerne Generationenpaare in Einzeltherapiestunden bzw. auf Wunsch auch vor einer geplanten Teilnahme am Workshop.

Es erwartet Sie 

  • Professionelle Unterstützung bei der Konkretisierung des Ziels Ihrer Arbeit
  • Vorstellung und Demonstrationen der drei geführten Generationendialoge
  • Psychotherapeutische Begleitung bei der Auseinandersetzung mit ihrem Familienmitglied
  • Aktivierung Ihrer Ressourcen für Ihr persönliches Wachstum
  • Austausch und Stärkung innerhalb der Eltern- und Töchter- bzw. Söhnegruppe

Persönliches und Intimes besprechen Sie nur mit Ihrem Familienmitglied. Auch wenn Sie den Workshop gemeinsam mit anderen Paaren machen, ist für Ihre Privatsphäre gesorgt. Es gilt eine absolute Schweigepflicht für alle Anwsenden.

Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie getrennt eine E-Mail als Bestätigung mit allen weiteren Informationen. Aus organisatorischen Gründen ist es ratsam, sich frühzeitig anzumelden. Falls Sie keinen Platz mehr bekommen sollten, können wir Sie erne auf eine Warteliste setzen. Wir informieren Sie dann umgehend, sobald etwas frei wird.

 

Leitung                      Dr. Monika Weis-Danhofer - Psychotherapeutin - www.weis-danhofer.at - Tel: +43 676 402 21 51

                                        Dr. Karin Neumann - Psychotherapeutin - www.karin-neumann.at Tel: +43 676 761 38 98

                                          

Ort                                   Praxis für Psychotherapie, Diesterweggasse 2/7, 1140 Wien

 

Anreise                        U-Bahn: U4 Station Hietzing-Kennedybrücke

                                           Bus: Hadikgasse bei McDonald's - Busstation 51 A, weitere Busstationen bei der Kennedybrücke

                                           Auto: Freitags Kurzparkzone bis 19.00 h, Samstag und Sonntag freies Parken

 

Anmeldung                   per Mail / Telefon

                                           weisdanhofer@gmail.com / +43 676 402 21 51

                                           info@karin-neumann.at      /  +43 676 761 38 98

 

Preis                                Euro 450,-- / Person (große Gruppe ab 8 Personen - 3 Tage) 

                                          Euro 350,-- / Person (kleine Gruppe bis 6 Personen - 2 Tage)

 

 

Schedule

Incididunt

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetu.

 

Consectetur

Ut suscipit imperdiet Nisl, non vitae blandit.

 

Simsalabim

Ut suscipit imperdiet nisl hest tempor.


Location

Name

Street

City/ZIP

Email: info@email.com

Telephone: XXXXX / XX XX XX

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Impressions